start

Startseite

Dies sind die Seiten der Lehrveranstaltung Software-Praktikum.

Das SoPra22d im Wintersemester 2022/2023 findet vom 10.10.2022 bis 03.02.2023 statt.
Die Bewerbungsphase ist bereits abgeschlossen.

Aktuelle Informationen finden sich auf dieser Seite.

Das Software-Praktikum (Sopra) ist eine Lehrveranstaltung der Fakultät für Informatik der Technischen Universität Dortmund.
Wissenschaftlich, organisatorisch und räumlich ist das Sopra dem Lehrstuhl für Software-Engineering zugeordnet.
In dieser Lehrveranstaltung sollen die Studierenden lernen, grundlegende Prinzipien, Methoden und Verfahren der Software-Technologie in die Praxis umzusetzen.
Es finden im Jahr normalerweise drei Praktika statt, zum Abbau von Überlast aktuell allerdings vier:

  1. in der Vorlesungszeit des Wintersemesters
  2. in der vorlesungsfreien Zeit nach dem Wintersemester
  3. in der Vorlesungszeit des Sommersemesters (Zusatzangebot; vorerst letztmalig im SoSe 23)
  4. in der vorlesungsfreien Zeit nach dem Sommersemester

In jedem Praktikum stehen maximal 90 Plätze zur Verfügung.

  • Im WiSe 22/23 (Sopra22d) vom 10.10.22 - 03.02.23 (Anmeldung 22.07.22 - 21.08.22). [Geänderter Vorlesungszeit angepasst]
  • Nach dem WiSe 22/23 (SoPra23a) vom 13.02.23 - 24.03.23 (Anmeldung TBA, ca. 10 Wochen vor Start)
  • Im SoSe 23 (SoPra23b) vom 03.04.23 - 14.07.23 (Anmeldung TBA, ca. 10 Wochen vor Start)
  • Nach dem SoSe 23 (SoPra23c) vom 24.07.23 - 01.09.23 (Anmeldung TBA, ca. 10 Wochen vor Start)

Informationen zur Anmeldung: siehe Anmeldung zum SoPra

Verantwortlich für das Sopra ist:

  • Prof. Dr. Falk Howar
    • Lehrstuhl für Software Engineering
    • Fakultät für Informatik
    • TU Dortmund

Die Organisation erfolgt durch Dr. Malte Mauritz und Dr. Stefan Naujokat. Bitte alle organisatorischen Anfragen an sopra@lists.cs.tu-dortmund.de senden.

  • start.txt
  • Zuletzt geändert: 2022/09/20 10:33
  • von stefan.naujokat